1o.o8.2oo9 - The day after = Der Tag ist im Arsch

Böh ich fühl mich wie ausgekotzt... Einziger Trost, Marcel und Simon gehts nicht besser. Heute ist so ein richtiger Schlaffitag wo man wirklich nur rumfaulenzen will und zu nichts Lust hat. Hab angefangen Märchenmonds Erben zu lesen und werde das auch gleich weiterführen. Nur ausgerechnet an solchen Tagen kommt immer Schwiegermama hoch und treibt uns zu irgendwelchen Aktionen an.. Heute soll noch der eine Sessel auf den Boden rauf und am besten gleich noch der Teppich mit.. Dann ist im kleinen Zimmer auch wieder ein bisschen mehr Platz. Ich werd die Jungs gleich mal dazu antreiben, zumindest sobald sie mit ihrer theologischen Diskussion fertig sind... Das kann dauern, wenn die sich erstmal festgesabbelt haben, hören die auch so schnell nicht wieder auf. Ich verzieh mich jetzt auch wieder aufs Sofa, wie gesagt, keine Lust zu garnix....

10.8.09 21:42

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jenni / Website (10.8.09 22:33)
Ahahaha, woher kenne ich dieses Gefühl nur? Ach ja, genau, so gings mir gestern auch. Das macht der liebe Alkohol und ehrlich gesagt bin ich froh, dass ich den nur selten genieße
Dan erhol dich mal schön und entspann bei deinem Buch.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen